Provenienzforschung

Ex-Numis®, Herkunftsforschung für antike Münzen

Wissen Sie, woher Ihre antike Münze stammt ?

Provenienzforschung, eine Münze einst und jetzt

Uns ist die Geschichte und Herkunft der Münzen als Sammlerobjekt sehr wichtig.

Mit der Dienstleistung Ex-Numis® ist Lugdunum weltweit als „der Spezialist“ für die Provenienzforschung antiker Münzen anerkannt.

Die gesicherte Provenienz ist auf dem aktuellen Münzmarkt von essenzieller Bedeutung und stellt einen echten Mehrwert dar.

Was ist Provenienzforschung ?

Im folgenden Video erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Provenienz sowohl aus rechtlichen als auch aus wissenschaftlichen Perspektiven und was wir über die Provenienz auf dem heutigen Markt für antike Münzen gelernt haben.

Entdecken Sie die Technologie und die Datenbank, die von Ex Numis verwendet wird und knapp eine Million antiker Münzen umfasst.

Der Video-Vortrag wird in Englisch gesprochen

The problematic of cultural property
Ex-Numis, digital provenance discovery for ancient coins

Die Suche nach der Provenienz

Die Suche nach der Provenienz einer antiken Münze war immer eine herausfordernde und zeitaufwendige Aufgabe. Dies hat sich jedoch geändert, denn Ex-Numis® macht es einfach und schnell.

Ex-Numis® ist die erste Website, die sich zu 100% der Ermittlung von Provenienzen für antike Münzen aus vergangenen Auktionen widmet.

Neue Technologien zur digitalen Bilderkennung in Verbindung mit unserer einzigartigen numismatischen Datenbank bilden die Grundlage unserer Dienstleistung. Erfasst sind ca. eine Million antiker Münzen, die in den letzten 100 Jahren jemals in einem Auktionskatalog abgebildet wurden.

eine alte Provenienz wurde entdeckt

Die Idee hinter Ex-Numis

Die Kriege in Syrien und im Irak haben die Besorgnis verstärkt, dass geplünderte Antiquitäten zur Finanzierung terroristischer Aktivitäten verwendet werden. In diesem Zusammenhang gab es in den letzten Jahren weltweit eine zunehmende Anzahl neuer Gesetze und Vorschriften für den Handel und das Sammeln antiker Münzen. Neue Einfuhrbeschränkungen in den USA und neue Gesetze in Deutschland sind nur ein kleiner Teil davon. Mit anderen Worten: die Zukunft für das Sammeln und Handeln mit antiken Münzen sieht nicht sehr rosig aus.

Vor diesem Hintergrund erreicht die Provenienz (gesicherte Herkunft) einer Münze grösste Wichtigkeit. Ex-Numis hilft den Sammlern, Münzhändlern und Auktionshäusern, die geltenden und kommenden Gesetze einzuhalten.

Viele antike Münzen auf dem numismatischen Markt haben keine bekannte Provenienz. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie illegalen Ursprungs sind. Möglicherweise haben sie im Laufe der Zeit die Angaben zu ihrer Provenienz nur verloren. Bis jetzt war die Suche nach Provenienzen eine herausfordernde und zeitaufwendige Aufgabe, die nur für hochwertige antike Münzen betrieben wurde. Dank Ex-Numis® wird diese Aufgabe einfach und schnell und damit auch für andere antike Münzen erschwinglich.